Apples neues MacBook Pro: Blick in Refurbished Store lohnt sich

Oktober 27th, 2011  |  Published in Tipps und Tricks

cc by viewology.net

cc by viewology.net

Vor wenigen Tagen hat Apple wieder einmal eine aktualisierte Reihe seines Mac Book Pro vorgestellt. Dabei können sich Fans wie immer vor allem auf Updates in Sachen Leistung freuen. Wer jedoch auf dieses kleine Mehr als Leistung verzichten kann und beim Kauf eines neuen Mac sparen möchte, der sollte genau jetzt einen Blick in den Refurbished Store von Apple werfen.

Denn mit dem Launch der neuesten Versionen sind die Preise für die alten Modelle gepurzelt. So lässt sich bei Geräten, die erst im Februar dieses Jahres präsentiert wurden, schon jetzt um die 20 Prozent sparen. Im Store findet ihr neben dem MacBook Pro auch MacBook Air oder iMacs, natürlich alle gebraucht.

Der Refurbished Store von Apple bietet gebrauchte Modelle an, die vorher getestet und zertifiziert werden. So erhaltet ihr gute Qualität zu günstigen Preisen und sogar noch ein Jahr Garantie. Natürlich solltet ihr mit den oben erwähnten Modellen nicht zu lange warten, denn ist es gilt auch hier das Prinzip: Solange der Vorrat reicht.