Klamottentauschparty

November 19th, 2009  |  Published in Tauschen

In diesen Zeiten rücken Themen wie Nachhaltigkeit oder fairer Handel zum Glück wieder mehr in den Fokus der Menschen. Allein die Kleiderindustrie produziert jährlich Millionen Tonnen Abfall durch weggeworfene Kleidung, von den Herstellungsmethoden in ärmeren Ländern gar nicht zu sprechen…

Doch warum muss man stets komplett neue Klamotten tragen und die alten wegschmeißen, wenn sie einem nicht mehr gefallen. Oft sind diese Kleider, Hosen und Röcke und anderen Stücke nämlich noch einwandfrei in Ordnung. Und genau an dieser Stelle greift der Second Hand Markt.

Es geht aber noch eine Stufe lustiger und interessanter: In ganz Deutschland finden in regelmäßigen Abständen sogenannte Klamottentauschparties statt. Hier trifft man sich an irgendeiner Location, das kann ein Club, eine Bar oder ein Café sein und tauscht in angenehmer Atmosphäre seine alten mitgebrachten Klamotten in “Neue” von anderen. So wird jeder seine alten Sache los und kann sich ganz ohne Geld mit neuen Teilen eindecken! (Termine gibts u.a. hier…)

Dazu gibt es meist dann noch Informationen zu Kampagnen für faire Kleidung und Adressen von Läden, in denen man ökologisch und fair produzierte Klamotten kaufen kann.

Eine echte tolle Idee! Man findet meist tolle Sachen, lernt nette Leute kennen und das ganz ohne schlechtes Gewissen oder zu viel Geld.