Gebrauchtwagen: Preise steigen weiter

Januar 25th, 2011  |  Veröffentlicht in Märkte

cc by flickr/ Hanna alias hanZ

cc by flickr/ Hanna alias hanZ

Wie bereits berichtet nähern sich die Preise für Gebrauchtwagen immer mehr denen von Neufahrzeugen an. Dieser Trend setzt sich fort: Das Gebrauchtwagen-Portal autoscout24.de wertete die Verkaufsstatistik von rund 700.000 Fahrzeugen aus und kam zu dem Ergebnis, dass im Dezember 2010 ein Gebrauchter im Schnitt 16.306 Euro kostete.

Im Dezember 2009 lag der Preis noch bei 16.165 Euro. Nach einer kurzen Erholung ziehen die Preise nun wieder gewaltig an. Zum Vergleich: Im November 2010 zahlte man noch im Schnitt 16.086 Euro.

Die höchste Preissteigerung kann der BMW 7er mit 8,2% verbuchen. Günstiger schnitt der Renault Scenic ab, der im Vergleich zum Vormonat um 4,4% an Wert verlor. Besonderes Interesse zeigten die User im Dezember auf einmal für die Mercedes G-Klasse, was vermutlich am Wetter lag, denn er wurde 61% mehr abgefragt als im November.

Geben Sie einen Kommentar ab