Second Hand für Luxus ist in

März 9th, 2010  |  Veröffentlicht in Second Hand  |  1 Kommentare

Frau by flickr, idhrenVorbei die Zeiten, in denen Second Hand Läden verstaubte und chaotische Kleiderkammern waren. Etliche Second Hand Shops rüsten in den letzten Jahren um bzw. auf. So gehen auch die Reichen und Schönen zwischen gebrauchten Gegenständen und Klamotten auf Schnäppchenjagd und erklären dies einfach zum Trend, was vielleicht auch ein wenig an der Finanzkrise liegen kann.

Doch sicherlich auch daran, dass viele auch das ewig Glatte satt haben und daher auf der Suche nach Dingen mit Ecken und Kanten, Charme und einer Geschichte sind.

Etliche Second Hand Läden haben sich in den letzten Jahren vor allem auf Designerware konzentriert und das Geschäft boomt. Inzwischen sieht man sogar Second Hand Shops inmitten von bisher edlen Shoppingmeilen.

Wer also auf der Suche nach günstigen Designer-Teilen ist, muss nicht nur online in Outlets stöbern, sondern kann sich auch kopfüber in das Luxusgeschäft stürzen, ob man nun klassischen Schick liebt oder aber verrückte Teile.

Responses

  1. Luxury-Insider » Vintage Fashion als Luxusprodukt says:

    April 12th, 2011 at 13:51 (#)

    [...] gibt auf der einen Seite immer mehr Second-Hand-Läden, die sich auf Luxusprodukt spezialisiert haben. Hier bekommt man Designerware, die einen Hauch von [...]

Geben Sie einen Kommentar ab