Gebrauchte Elektrogeräte erneuern

November 20th, 2013  |  Veröffentlicht in Aus alt mach neu  |  1 Kommentare

cc by flickr/ Robert S. Donovan

cc by flickr / Robert S. Donovan

Die meisten Elektrogeräte werden heute als Einwegware hergestellt. Ist ihre Lebensdauer abgelaufen, dann wollen viele sie einfach entsorgen. Dabei können gebrauchte Geräte auf dem Markt noch eine schöne Summe Geld bringen, wenn sie erneuert sind.

Elektrogeräte wieder funktionstauglich machen

Der Markt für den Gebrauchthandel boomt. Nicht nur weil vielen Menschen Neugeräte schlicht zu teuer sind, sondern auch weil sie kein Interesse an ihnen haben. Gebrauchtware kann fast ebenso gut sein, wie Neuware, wenn man wichtige Details achtet. Aber auch wer seine Altgeräte für sich weiter nutzen will, steht irgendwann vor der Frage, wie er sie erneuern kann. Bei einer Erneuerung werden alte, nicht mehr zu gebrauchende Teile durch neue ersetzt. Es ist mehr als nur ein einfache Reparatur. Dazu sind Fachwerkstätten erforderlich, die nicht nur die Erlaubnis des Herstellers besitzen, sondern auch den Willen und das Wissen, Geräte ganz oder teilweise umzubauen. Diese sind nicht mehr leicht zu finden. Außerdem müssen die passenden Teile nachbestellt werden und das möglichst günstig. Hier sind Seiten wie www.sus-elektronic.de sehr hilfreich, denn sie verkaufen Gebrauchtteile zu günstigen Preisen. 

Welche Schäden können erneuert werden?

Nicht jedes Elektrogerät ist zu retten. Manchmal sind Beschädigungen und Abnutzungen einfach zu groß. Aber die meisten der kleinen Beschädigungen, die im Alltag auftreten, können ersetzt werden. Das Austauschen von durchgebrannten Kabeln und Anschlüssen gehört da noch zu den leichtesten Übungen. Auch der Einbau eines Motors bei einem Modell oder einer kleinen Mechanik ist keine schwierige Sache.
Problematischer wird es bei so speziellen Dingen, wie dem Kompressor bei einem Kühlschrank. Kompressoren gibt es zwar auf dem Markt, aber nicht jedes Modell passt in jeden Kühlschrank. Auch die Filter bei einem Staubsauger sind nicht immer leicht zu bekommen. Die Reparatur bei Plasma- oder LCD-Fernsehern ist noch schwieriger, aber nicht unmöglich. Auch hier kann vieles ersetzt werden.

Responses

  1. Simon Waier says:

    Dezember 9th, 2013 at 09:49 (#)

    Morgen, das mit der Erneuerung von Gebrauchtgeräten hört sich recht interessant an. Habt ihr noch mehr Berichte darüber? Oder habt ihr da noch mehr Seiten, außer die sus? Die hat schon wirklich viel zu bieten, aber leider nicht alles was ich bräuchte. Ich hatte schon mal Ersatzteile bestellt, allerdings in einem Handel hier in der Nähe. Die Lieferung kam recht schnell, aber erstens war die Verpackung eine Katastrophe und zweitens waren Teile, die ich bestellt hatte total kaputt, weil sie in der Schachtel einfach rumgeflogen sind.
    Wäre super Dankbar für Tipps.

    Grüße. Simon

Geben Sie einen Kommentar ab